So finden Sie uns

Tanzstudio Maar

Rudolf-Janko-Str. 24
2380 Perchtoldsdorf

Telefon 0043 1 869 33 70

%6D%61%61%72%40%74%61%6E%7A%73%74%75%64%69%6F%2D%6D%61%61%72%2E%63%6F%6D

Öffnungszeiten

Mo: 13:30-22:00 Uhr
Di: 15:00-21:30 Uhr
Mi: 14:30-21:00 Uhr
Do: 13:30-21:45 Uhr
Fr: 09:00-11:00, 14:30-21:30 Uhr
Sa: 09:00-13:00 Uhr

map

top

Das Tanzstudio Maar bietet Jugendlichen Jazz, Hip Hop, Capoeira, flamenco,Ballett, Break Dance, mtv, fitness,muskelaufbau und vieles mehr!

Es gibt kein besseres Hobby für Jugendliche als den Tanz. Hier wird jugendlicher Bewegungsdrang zu Bewegungsharmonie, Musikbegeisterung zu Musikalität und Ideenreichtum zu Kreativität. Begabungen werden gefördert und können einmal im Jahr auch auf der Bühne im Kultursaal Vösendorf oder im hauseigenen Theater vorgeführt werden. Doch hauptsächlich geht es um den Spaß und die Freude am Tanz und darum, einen angenehmen körperlichen Ausgleich für den Schulalltag zu finden.

Alle Kurse aus dem letzten Semester werden auch in diesem fortgeführt!

Wir bieten weiblichen und männlichen Jugendlichen Ballettkurse vom Anfänger- bis hin zum Fortgeschrittenenlevel an. Wer es weniger klassisch mag und sich ordentlich austoben möchte, kann unsere Capoeira Kurse   ausprobieren. Für Hip Hop Fans bieten wir verschiedenste Klassen an, bis hin zum Break Dance. Auch Flamenco, Contemporary Jazzindischer Tempeltanz sind interessante Optionen, die man unbedingt ausprobieren sollte.

Probestunden sind natürlich unverbindlich für jeden Kurs möglich!

Hier können Sie sich gleich online anmelden

Haben wir Dein Interesse geweckt? Gerne informieren wir Dich näher! Kontaktiere einfach das Tanzstudio Maar in Perchtoldsdorf!

Ballett - T 21 für Anfänger ohne Vork.Gertraud Maar

Für Jugendliche und Erwachsene, die sich in die Welt des klassischen Balletts begeben wollen, oder ihre Kindheits-Ballettstunden wieder auffrischen wollen. Arbeit an Körperbewusstsein, Eleganz, aufrechter Haltung, Koordination und Kondition im Sinne des klassischen Balletts. Natürlich ist die erste Stunde eine unverbindliche Schnupperstunde.

Mittwoch 19.45-20.45

Beginn: 20.9.2017

Zehnerblock 3 Monate gültig  100,-€

Einzelstunde: 15,-€

BALLETT I 24 mit Gertraud Maar

Für jugendliche und erwachsene Anfänger, die sich mit dem klassischen Ballett im russischen Waganowa-System vertraut gemacht haben. Ziel ist, Koordination, Ausdauer, Dehnbarkeit und Eleganz, erarbeitet mit den Mitteln des Klassischen Balletts. Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mit Gertraud besprechen, in welchem Unterricht der richtige Platz für den Teilnehmer ist.

 Donnerstag: 19.00-20.00

Beginn: 17.9.2015

10 er Block 3 Monate gültig zu 100,-€

Einzelstunde: 15,-€

Für Teilnehmer, die mindestens 4 Semester regelmässiges Training absolviert haben, und denen die Ballettsprache vertraut ist.

Mit Gertraud

Donnerstag: 17.45.-19.00

Beginn:17.9.2015

10er Block € 100,-  3 Monate gültig, Einzelstunde: 15,-€

BALLETT II - T20 Fortgeschrittene Teilnehmer Mit Gertraud Maar

Gertraud Maar

Für fortgeschrittene Teilnehmer mit guten Kenntnissen (mindestens 4-5 Jahre) des klassischen Trainings wie Aufbau der Exercices, Bezeichnungen etc.

Kosten 10er Block 3 Monate gültig: € 100,- Einzelstunde 15,-€

Mittwoch: 18.15 - 19.45 Uhr

Beginn: 16.9.2015

Hip Hop K 44 mit André Wright

K 44 ab 13 Jahre

Dienstag: 17.30-18.30 ab 16.9. 2015

Semesterkosten: 195,-€

HIP HOP - T14 mit Keji Aregbe

Open class für alle interessierten Teenies Probestunden unverbindlich jeder Zeit!

10-16 Jahre

Donnerstag: 17.00 - 18.15 Uhr

Beginn: 17.9.2015

Semesterbeitrag:195,-€

CONTEMPORARY JAZZ - T6 - ab 17 Jahre mit André Wright

Ein Kurs im Contemporary Stil für Teilnehmer, die verschiedene Stile erarbeiten wollen, Jazz, Musical, Modern Jazz

 

10 er Block 3 Monate gültig 100,-€   Einzelstunde 15,-€

Dienstag: 18.30 - 19.45 Uhr

T 5 MTV für Teenies von 10 bis 16 Jahre mit Keji

Für alle Teenies,die auch am Wochenende sich mit cooler Musik und dementsprechenden Choreographien beschäftigen wollen.

Samstag,10.15 -11.30

Zehnerblock 3 Monate gültig: 120,-€

HIP HOP und BREAK DANCE -T1, T2, T3 ,T4mit Manuel Pirker

Aus der Hip Hop-Kultur Anfang der 70er-Jahre manifestierte sich der Breakdance als eine der Säulen. Um ein optimales Verständnis des Tanzes und der Bewegungsmuster zu erlangen, werden in diesen Kursen der Stil gemäß des geschichtlichen Verlaufes und der Entwicklung unterrichtet. So sollten Hintergründe und diverse neuere Tanzstile nicht länger ein großes Fragezeichen sein.
Weiteres Ziel der Kurse ist es, eine Eigenständigkeit in Bezug auf Stil, Auftreten und Durchführung zu erreichen, sodass eine Performance – egal ob Solo oder in einer Formation - kein unerreichbares Ziel ist. Schwerpunkte sind vor allem die Basics der Bewegungsmuster:
Toprock, Downrock, Uprock und Freezes. Sämtliche Bewegungsabläufe werden natürlich exakt am Beat getanzt.

T1 Breakdance I

Freitag: 16.00-17.00

Beginn:18.9.2015

T2 Breakdance Basic I  ab 8 J

 Freitag: 17.00-18.00

Beginn: 18.9.2015

Semesterbeitrag:190,-

T3 Breakdance Basic ab 7 J

Freitag:15.00-16.00

Beginn:18.9.2015

Semesterbeitrag: 190,-

Flamenco S 20, S 21, S22 mit Gertraud Maar

S 21 Flamenco für Anfänger mit Vorkenntnissen Do 20.15-21.15 ab 17.9.2015

S 18  Flamenco III   Di 18.15 - 19.30 ab 15.9.2015

S 20 Flamenco Fortg.  Mo 19.45 - 21.00 ab 14.9.2015

Semester: 195,- 10 er Block: 3 Monate gültig 145,-  Einzelstunde: 17,-

Südindischer Tempeltanz für Fortgeschrittene  Dienstag 19.30-21.00   T19

Rani Candratara: www.mmx.at

Beginn: 15.9.2015

Semester 220,-€

Capoeira T 8 mit Adilson Ferreira dos Santos/Brasilien

Brasilianischer Kampftanz.

Mit und ohne Vorkenntnisse.

Zeit: Montag: 19.30-20.30

Semester:195,-€


Tanz ist Leben

  • anmeldung tanzstudio maar
  • anfahrt tanzstudio maar
  • events tanzstudio maar