Workshop im November

Kostenlose Schnupperstunde

am Samstag, 7.11. 2020 – Feldenkrais

siehe untere Seite !

__________________________________________

Workshop mit

mit Julia Mach-Skorpik

“ MODERN BALLET „

 

Samstag, 21.November 2020 um 11.30 – 13.30 und Sonntag, 22. November um 10.00 – 12.00 Uhr

 

Anmut und Kraft erleben

Anmut und Kraft erleben. Wie kann man Anmut und Grazie (englisch: „grace“) in das 21. Jahrhundert bringen ?

Diese Frage las ich einmal in einem Interview mit dem Choreographen W. Forsyte. Seine Antwort erfand er als Wegbereiter des Modernen Balletts. Wir erleben jene Qualitäten, die wir im Klassischen Ballett so lieben:

Leichtigkeit, Bewegungsfluss, Harmonie, aber auch Dynamik und Kraft. Ein bewusster Umgang mit Anspannung und Entspannung, Schwung und Impuls erlaubt die körpereigenen Kraftreserven immer wieder aufzufüllen.

Nach einem modernen Ballet – Training nehmen wir die erarbeiteten Qualitäten mit einer spielerischen Improvisation.

Wir vertrauen unserem Körpergedächtnis und lassen uns von der Kraft des Augenblicks tragen.

 

Kosten für das Wochenende: € 45,-

Anmeldung unter: maar@tanzstudio-maar.com oder Tel.: 01 869 33 70

Julia Mach - WS - 10.u.11.Okt
copyright: Jerzy Nowak –
Julia Mach – WS 10.u.11. Okt

Julia wurde in Wien geboren. 1997 absolvierte sie die Ballettakademie der Wiener Staatsoper und schloss bei Codarts Rotterdam (NL) mit dem Bachelor in Dance ab:

Solistin beim Modernen Ballettensemble Oper Graz. Sprung in die freie Tanzszene in Wien. Arbeitete im Modern Ballett (z. b. Liz King/Tanztheater Wien). Zusammenarbeit mit Choreographen der Avantgarde wie Chris Haring/Liquid Loft. 2010 Abschluß: Master für Movement Studies und Performances/Tanzpädagogik an Bruckner Uni Linz. Auftritte in den USA, Mexico,England, China und EU Ländern.

 

______________________________________________________________________________________________

Kostenlose Schnupperstunde mit Irene Vögel

“ Bewusstheit durch Bewegung“

Samstag, 7. Nov. 2020, 14.00 – 15.00 und 16.00 – 17.00 Uhr

„Mehr Leichtigkeit im Alltag “

Feldenkrais ist ein Weg zu ganzheitlichem Lernen, Entspannung, Förderung der Beweglichkeit und besserem Umgang mit den eigenen Ressourcen. Unabhängig von Alter und körperlichen Voraussetzungen fördert Feldenkrais das Wohlbefinden, die Kreativität und die Wahrnehmung der eigenen Person.

Bewusstheit durch Bewegung ist ein Innovativer Lernansatz. In angenehmer und effektiver Art werden sanfte Bewegungsprozesse durchgeführt, die das Nervensystem beeinflussen und Gewohnheiten verändern.

Darum geht es in der Feldenkrais – Methode:

  • Individuelle Bewegungspotenziale entdecken
  • Sich selbst bewusst wahrnehmen
  • Bewegung und Beweglichkeit koordinieren
  • Atmung und Stabilität verbessern

Irene Vögel ist aufgewachsen in Vorarlberg. Seit Abschluss des Studiums der Kultur-und Sozialanthropologie, absolviert in Wien und Santiago de Chile, ist sie in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Aufgrund ihrer Begeisterung für die Arbeit mit Menschen sowie ihrer Freude an Bewegung und Lernen absolvierte Irene von 2015- 2019 die internationale Feldenkrais-Ausbildung am Feldenkrais Institut Wien unter der Leitung von Donna Ray. Seit 2019 ist sie in der vertiefenden Ausbildung für die Arbeit mit Babys und Kindern „Child´Space“ bei Chava Shelhav, die auf der Feldenkrais-Methode aufbaut.

Mitzubringen: Bewegungsfreundliche warme Kleidung und eine Matte oder Auflage (Handtuch, Tuch oder dünne Decke), welche die vorhandene Sportmatte komplett bedeckt.

Anmeldung telefonisch 01 8693370 oder Email: maar@tanzstudio-maar.com

Kurs-Anmeldung


Anmeldung


Meine Daten










Meine Tochter/mein Sohn








Ich willige ein, dass folgende von mir im Rahmen des Anmeldeformulars übermittelten personenbezogenen Daten: Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail und Sonstiges, vom Tanzstudio Maar, zum Zweck der Kontaktaufnahme bis auf Widerruf gespeichert werden (längstens 2 Jahre).